In einem Etagenbett oder Doppelstockbett kann das …

Bild kinderbett kinderbett bett lattenrost Raymondo Gelato

…jüngste Kind ab einem Alter von etwa zwei oder drei Jahren unten schlafen, während das ältere Geschwisterkind über die Leiter das obere Bett erreichen kann. Diese Etagenbetten haben einen besonderen Reiz, besonders für Kinder. Denn Kinderbetten müssen in Qualität und Design absolut perfekt sein, damit sich Ihr Kind im Bett vollkommen wohlfühlt.

Auch wenn sich Kinder noch nicht so bewusst sind, wie wichtig ein ruhiger Schlaf ist, gibt es keinen Zweifel daran. Nachts träumen und verarbeiten die lieben Kleinen die Ereignisse des Tages und wachen ausgeruht und gut gelaunt in ihrer persönlichen Krippe auf. Auch die Funktionalität muss berücksichtigt werden.

Sie müssen darüber nachdenken, was das Bett können sollte und was die Bedürfnisse oder die Wiege von Säuglingen und Kleinkindern mit Fallschutzbetten für Säuglinge und Kleinkinder in erster Linie dazu dienen, dem Kind einen bequemen und sicheren Platz zum Schlafen in Ruhe zu bieten. Ein Gitterbett für Babys und Kleinkinder bis zu drei Jahren muss so konstruiert sein, dass das Kind nicht aus dem Gitterbett fallen oder aus ihm herausklettern kann, während es schläft. Eine Krippe mit Fallschutz ist ideal, um das Kind zu schützen.

Während die Krippe früher hauptsächlich aus einem Bettrahmen mit Lattenrost und einer Kindermatratze bestand, gibt es heute nicht nur bequemere, sondern auch phantasievollere Varianten. Es macht Sinn, einen zu kaufen, wenn Ihr Kind auch ein eigenes Spielzimmer hat. Eine geeignete Krippe kann dann von Anfang an in den Raum integriert werden.

In einem Etagenbett oder Doppelstockbett kann das …
Markiert in: