Die kleinen Schränke stehen direkt neben dem Bett …

Bild kinderzimmereinrichtung kinderzimmer moebel nachttisch Raymondo Gelato

…und sind mit Schubladen, Türen oder offenen Bereichen ausgestattet. Sie dienen als Stauraum und bieten zusätzlichen Stauraum im Schlafzimmer. Abends, bevor Sie zu Bett gehen, können Sie sich eine Geschichte anhören und träumen. Die Nachttische sind eine praktische Ergänzung zu den Möbeln im Kinderzimmer. Beistelltische mit einfachen Mustern passen zu allen Möbeln in einem Kinderzimmer. Kinder können die Schublade des Möbels leicht öffnen und schließen.

Damit Kinder schnell ihr Versteck erreichen können. Die Nachttische sind aus Holz oder Pappe gefertigt. Während jüngere Kinder im Allgemeinen Farben mögen, bevorzugen Teenager oft einen dezenteren Stil und wählen Schwarz oder andere subtile Farbtöne als Farbe für Möbel und Nachttische.

Je nach Geschmack ist auch Massivholz in natürlicher oder lackierter Ausführung ein beliebtes Design. Ein Kinderzimmer, das mit dem Kind mitwachsen soll, sollte daher von Anfang an in den Farben gewählt werden, damit die Möbel später auch dem Geschmack des Kindes entsprechen. Die Höhe der kleinen Nachtkommoden ist perfekt an das Bett angepasst, so dass das darin aufbewahrte Zubehör schnell zur Hand ist und auch der Lampenkontrollschalter leicht zu erreichen ist. Am besten konzentriert man sich bei der Wahl der Nachtkonsole oder Kommode auf das Bett und achtet darauf, dass der Korpus der Beistellmöbel zum Bettkorpus passt.

Die kleinen Schränke stehen direkt neben dem Bett …
Markiert in: