Die Gesamthöhe der Matratze eines Kindes variiert …

…oft von Matratze zu Matratze und hängt auch von anderen Abmessungen wie Breite und Länge der einzelnen Matratze ab. Es gibt auch Unterschiede von einem Hersteller zum anderen. Oft findet man jedoch in Geschäften ein Kinderbett in Kombination mit einer geeigneten Matratze.

Die Federkernmatratze ist wohl die bekannteste aller Matratzen. Sie werden aus einer Kombination von Kokosnuss und Latex hergestellt, was sie hart, aber atmungsaktiv macht. Es ist gut zu wissen, dass vor allem Latex den Druck im ganzen Körper sehr gleichmäßig über die Schlaffläche verteilt.

Das kann daran liegen, dass Sie noch nicht die richtige Matratze und Lattenrost gefunden haben. Die Folge sind schlechter Schlaf und Rückenschmerzen. Ob morgens, wenn Sie aufwachen, oder abends, wenn Sie zu Bett gehen, ein unbequemes Bett ist kein Vergnügen.

Zur Vervollständigung der Babymatratze lohnt es sich, eine speziell für Babys oder Kinder entwickelte Lattenrostunterlage zu kaufen. Die kleinen Abmessungen passen genau unter die Matratze des Babys. Keime, Schimmel und Feuchtigkeit haben keine Chance mehr. Darüber hinaus bietet ein Lattenrost mehr Liegeflächen und zusätzliche Unterstützung für das Kind. Die Matratze sollte auch regelmäßig gewendet werden, um die Bildung von Hohlräumen zu verhindern.

Die Gesamthöhe der Matratze eines Kindes variiert …
Markiert in:     
Traumhaus - Bauen und Einrichten