Buntes Spielzeug, Plüschtiere, Bücher und vieles …

…mehr machen es nicht langweilig. Puppen, Miniaturautos, Malutensilien, Plüschtiere, die Kleinen haben in einem Kinderzimmer viel zu entdecken. Sie werden bald feststellen, dass all dies viel Platz einnehmen kann.

Deshalb machen die Andockmöglichkeiten Sinn, denn nur so lässt sich das Chaos bändigen. Hochglänzende und hochglänzende Möbel eignen sich besonders gut für den rauen Charme des industriellen Stils. Als Solist auf dem Flur eingesetzt, vermitteln Metallregale mit Pflanzen oder romantischen Lampen einen warmen Eindruck.

Großes Regal mit einer Schublade und 5 offenen Fächern, die schön dekoriert oder als Stauraum für Bücher usw. genutzt werden können. Kinder werden erwachsen und mit der Zeit ändern sich die Anforderungen an ein Regal. Am Anfang waren Spielzeug und Plüschtiere die wichtigsten Gegenstände, aber später brauchen Bücher, Computerspiele und Schulsachen immer mehr Platz. Eine gute Lösung ist die Verwendung modularer Regalsysteme, die je nach Bedarf erweitert oder umgebaut werden können. Kinder schätzen besonders die bunten Lakritz- und Quby-Regale von B-Line. Auch die Modelle Hokus und Pokus von Haba, einem auf Kindermöbel spezialisierten Möbelhersteller, eignen sich besonders gut für Kinderzimmer.

Buntes Spielzeug, Plüschtiere, Bücher und vieles …
Markiert in:
Traumhaus - Bauen und Einrichten